Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg

Erfolg hat ein Zuhause.

Weiter
Außenansicht Fassade, Bild 5

Virtueller Rundgang

Navigieren Sie sich durch unsere Räumlichkeiten!

Weiter
Haupttreppenhaus, Bild 2

Geschichte des Hauses – Geschichte der Wirtschaftsförderung

Das stattliche Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Königlich Württembergisches Landesgewerbemuseum errichtet.

Weiter
Haupttreppenhaus, Bild 1

Raumangebot

Sie suchen Räumlichkeiten für Veranstaltungen mit wirtschaftsrelevanten Themen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig.

Weiter
König-Karl-Halle: Bestuhlung in Reihe

    Bausperrzeit 2024

    Liebe Gäste,

    vom 22.07. bis zum 16.09.2024 einschließlich optimieren und verschönern wir unsere Räume für Sie. Veranstaltungen finden in dieser Zeit keine statt, das Team des Veranstaltungsmanagements steht Ihnen aber selbstverständlich für Anfragen und Beratung zur Verfügung. Ab dem 17.09.2024 sind Ihren events wieder Tür und Tor geöffnet. Wir freuen uns darauf !

    Veranstaltung anfragen

    Senden Sie uns eine Nachricht und Ihre Veranstaltungsanfrage. Wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

    EXPO RETHINK:DESIGN Klimarelevanz

    EXPO RETHINK:DESIGN Klimarelevanz“ 
    Wie Design und Forschung die Klima-Transformation auf den Weg bringen!

    Vom 27. Mai bis 4.Juli 2024 wird das Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg in Stuttgart zum Treffpunkt für alle, die konstruktiv nach vorne blicken und die Zukunft aktiv anpacken. Die Ausstellung „EXPO RETHINK:DESIGN Klimarelevanz“ präsentiert Materialentwicklungen, Produktkonzepte, Forschungsinitiativen sowie Technologien, deren positive Impacts schon heute verfügbar sind. 
    Sie zeigt, dass klimarelevantes Wirtschaften und Entwickeln keine Raketentechnologie braucht, sondern vor allem den offenen Blick für das, was möglich ist. Mit der Ausstellung werden Professionals unterschiedlichster Branchen genauso angesprochen wie Studierende und die breite Öffentlichkeit. Besucherinnen und Besucher erhalten einen seltenen Blick hinter die Kulisse der Protagonisten und bekommen einen intensiven Eindruck von der Bandbreite, in der sich Nachhaltigkeit abspielen kann und muss.

    • Montag, 27. Mai bis  Donnerstag, 04. Juli 2024
    • montags bis freitags 10.00 -18.00 Uhr

    weitere Informationen unter: https://design-center.de/de/EXPO-RETHINKDESIGN-Klimarelevanz-1602.html

    Kunstausstellung von Picasso zurück zum Ich

    Werke in Acryl als Hommage an Spaniens großen Maler treffen auf aktuelle Selbstportäts in neuer Technik von Kazzy- E. Künstlerin Renate Esenwein

    • 10. Juni bis 28. Juni 2024
    • montags bis freitags 10.00 -18.00 Uhr
    • Johannes-Kepler-Saal im 3. OG

    Vernissage für geladene Gäste am Freitag, den 07. Juni. 2024

     

     

    FORUM NETZWERK@BW- Festival der WeiterBILDUNG: interaktiv, inspirierend, innovativ

    Spannende Herausforderungen erzeugen Chancen, die Zukunft der beruflichen Weiterbildung zu gestalten. Auf dem Festival der WeiterBILDUNG bewegen wir uns im Themenraum der Megatrends: Digitalisierung- Globalisierung- Dekarbonisierung- demografischer Wandel und und vor der großen Herausforderung des Fachkräftemangels und den Chancen der Künstlichen Intelligenz.

    • Freitag, 21. Juni 2024, 9.30- 16.30 Uhr

    Fachveranstaltung für geladenes Publikum

    Kicken, Kurve, Kapital! - Das Symposium des FC PlayFair!

    Wie wir das Beste für unseren Fußball erreichen können.

    Lust auf spannende Insights rund um die Themen Nachhaltigkeit, Fan-Teilhabe und Integrität des Fußballs? Freude am Netzwerken mit engagierten Fußball-Fans? Macht Euch demnächst selbst ein Bild von dem hochkarätigen Teilnehmerfeld! Wir freuen uns auf die Teilnahme.

    • Dienstag, 25. Juni 2024, 10.00 - 17.30 Uhr
    • Bertha-Benz-Saal

    Fachveranstaltung für geladenes Publikum

    Weitere Informationen finden Sie unter: Projekte – FC PlayFair!

     

    Fachtag Chancen im Jugendbegleiter-Programm

    Im Fokus des landesweiten Fachtags steht die Vielfalt des Jugendbegleiter-Programms. An verschiedenen Stationen können sich Schulen, Ehrenamtliche und außerschulische Partner über erfolgreiche Formate, innovative Konzepte und praktische Erfahrungen austauschen.

    Ein weiteres Highlight ist die Vergabe des Jugendbegleiter-Preises 2024!

    • Donnerstag, 27. Juni 2024, 9:30 bis 15:30 Uhr

    Fachveranstaltung für geladenes Publikum

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.jugendbegleiter.de

    Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Zeiten der Transformation

    Demokratischer Schulterschluss, Mut zur Veränderung und vielfältiges Engagement – das sind essentielle Grundlagen für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft. In Zeiten multipler Krisen werden diese Elemente jedoch auf die Probe gestellt. Wie es gelingen kann, den gesellschaftlichen Zusammenhalt gerade in diesen Zeiten zu stärken, wollen wir im Rahmen des RENN.süd-Forums 2024 gemeinsam diskutieren.

    Welche Rolle spielt der gesellschaftliche Zusammenhalt für eine gelingende sozial-ökologische Transformation?

    Wie können Politik, Wirtschaft, Kommunen, Wissenschaft, Kultur, Zivilgesellschaft und weitere besser zusammenarbeiten, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken?

    Welche Instrumente und Methoden können dabei unterstützen? Welche Rolle spielen Kommunikation und Medien?

    Und welche Narrative können den gesellschaftlichen Zusammenhalt bestärken?

    Diese und weiterere Fragen werden gestellt und davon ausgehend Wege entwickeln, wie wir als Gesellschaft gestärkt und resilient eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft aktiv mitgestalten können.

    • Freitag, 28. Juni 2024
    • 9:30 bis 16:30 Uhr

    Öffentliche Veranstaltung

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.renn-netzwerk.de/sued/veranstaltungen/event/rennsued-forum-2024-gesellschaftlicher-zusammenhalt-in-zeiten-der-transformation

     

    SchreinerWerke 2024 - kreative Ideen mit Holz

    Neben den Gesellenstücken, die im Landesgestaltungswettbewerb „Die Gute Form“ teilnehmen, werden in der thematisch offenen Ausstellung Konzepte und Produkte von Schreinereien, betriebsinterne Arbeiten, Meisterstücke und Projektarbeiten aus Baden-Württemberg gezeigt.

    Die gestalterisch anspruchsvollen Exponate überzeugen sowohl durch ihre hochwertige Ausführung als auch durch konstruktiv komplexe Lösungen. So zeigt diese Ausstellung die gesamte Bandbreite des Baden-Württembergischen Schreinerhandwerks.

    • Mittwoch, 13. November bis Dienstag,03. Dezember 2024
    • Montag bis Samstag: 9.30 bis 18.00 Uhr
    • Donnerstag: 9.30 bis 21.00 Uhr
    • Sonntag:11.00 bis 18.00 Uhr 
    • Der Eintritt ist frei

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.schreiner-bw.de

     

     

    Stuttgarter Buchwochen 2024

    Auch in diesem Herbst steht die Stuttgarter City im Zeichen des Büchermachens und Bücherlesens. Zahlreiche Sonderpräsentationen und ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm werden Sie auch in diesem Jahr erwarten. 

    • 14.11. – 01.12.2024
    • Montag bis Sonntag 11.00 – 19.30 Uhr
    • an Donnerstagen bis 21.00 Uhr

    Weitere Informationen in Kürze.