Gregor Calendar Award 2020 - Hochwertiges Design, innovative Fotografie und High-Tech in der Druckkunst.

Ausstellung vom 24. Januar bis 8. Februar 2020 - Eröffnung am 23. Januar

Kalendermacher aus der ganzen Welt stellen sich dem Wettbewerb um die Besten des Jahres. Originelle Imagekalender, innovative Designkalender ebenso wie überraschende Hochschulprojekte und soziale Kalender-Projekte werden ausgezeichnet und anschließend in einer sehenswerten Ausstellung präsentiert, die es weltweit so kein zweites Mal gibt.

Zur Preisverleihung am 23. Januar kommen 500 innovative Köpfe aus der ganzen Republik, Europa und Japan. Die Vernissage hat in der Kreativwirtschaft längst Kultcharakter. Rund 800 Kalender sind anschließend vom 24. Januar bis zum 8. Februar 2020 im Stuttgarter Haus der Wirtschaft zu sehen. Besucherinnen und Besucher können sich auf High-Lights in der Fotografie, im Design, der Illustration und Druck-Technik freuen. Auch die Sonderschau mit 60 Kalender aus Japan begeistert mit ihren Konzepten und der außergewöhnlich feinen Machart jedes Jahr aufs Neue.

Weitere Informationen