Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg

Erfolg hat ein Zuhause.

Weiter
Virtueller Rundgang

Navigieren Sie sich durch unsere Räumlichkeiten!

Weiter
Geschichte des Hauses – Geschichte der Wirtschaftsförderung

Das stattliche Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Königlich Württembergisches Landesgewerbemuseum errichtet.

Weiter
Raumangebot

Sie suchen Räumlichkeiten für Veranstaltungen mit wirtschaftsrelevanten Themen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig.

Weiter

Herzlich Willkommen

Liebe Gäste und Besucher*Innen,

herzlich willkommen im Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre des Hauses mit seinen vielseitigen Möglichkeiten. Ob als Veranstalter oder als Besucher der kommenden Ausstellungen und Events – wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt! 

 

 

Veranstaltung anfragen

Senden Sie uns eine Nachricht und Ihre Veranstaltungsanfrage. Wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

BFF World Wild 2022

Exzellente Fotografie im Rampenlicht und Blicke hinter die Kulissen der professionellen Fotografie: Für zwei Wochen im Herbst verwandelt sich das Haus der Wirtschaft in Stuttgart in ein Haus der Fotografie. Der BFF Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e. V. präsentiert vom 22. September bis 8. Oktober 2022 mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg eines der größten Foto-Events in Stuttgart und bietet ein umfangreiches Programm mit vier Ausstellungen. Weitere Informationen zu den Ausstellungen und Veranstaltungen unter www.worldwild22.bff.de und www.bffakademie.com

  • 23. September bis 8. Oktober 2022 – Vernissage mit VJ-Party am 22. September ab 18 Uhr
  • Montag bis Samstag von 12 bis 19 Uhr / donnerstags bis 21 Uhr / sonn- und feiertags geschlossen – Eintritt frei
  • Exhibition Walks am 29. September und 6. Oktober, je 16 und 19 Uhr

Kunstausstellung WEGE

Müller & Sohn laden ein zu einer aufregenden Entdeckungsreise ins Wattenmeer, wo ihre Versuchsanordnungen im Zusammenspiel mit Wind und Meer ungeahnte Formen hervorbringen. Auf Basis dieser künstlerischen Experimente erschaffen Müller & Sohn einen einzigartigen, reichen Mikrokosmos, den sie hier in einer multimedialen Präsentation vorstellen.

  • 30. September bis 27.Oktober 2022
  • Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr
  • Weitere Informationen unter www.muellerundsohn.eu

Innovation und Transformation in Baden-Württemberg - die RegioClusterAgentur stellt sich vor

Der Strukturwandel und die Transformationsprozesse erfordern neue Ansätze, um die regionalen Wirtschaftsräume im Land zu unterstützen. Wie diese neuen Ansätze aussehen könnten und wie die RegioClusterAgentur die baden-württembergischen Innovationsintermediäre bei der Umsetzung dieser Herausforderungen unterstützen kann, wird am 17. Oktober 2022 in Stuttgart diskutiert.

Die Gäste werden von Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg und Dr. Ulla Engelmann von der Europäischen Kommission begrüßt.

Begleitet wird die Veranstaltung von Keynotes u. a. von
Dr. Alexander Fink, ScMI Scenario Management International AG;
Dr. Thomas Stahlecker, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI und 
Coen de Graaf, Projektleiter für Interregionale Innovation, Provincie Noord-Brabant

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion wird im Anschluss das Thema „Neue Allianzen: Wirtschaft im Wandel - Cross regionale Zusammenarbeit“ beleuchtet.

SchreinerWerke 2022

Ausstellung ausgewählter Schreinerarbeiten: Gezeigt werden Möbel und Werkstücke der Gestaltungswettbewerbe „Die Gute Form“ und „SchreinerWerke“ sowie der „DetailPreis“ des Landesfachverbands Schreinerhandwerk Baden-Württemberg. Die Ausstellung wird in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg durchgeführt.

  • 9. November bis 29. November 2022
  • Montag bis Samstag von 9.30 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet
  • Langer Donnerstag bis 21 Uhr

72. Stuttgarter Buchwochen

Die Stuttgarter Buchwochen sind eine der größten regionalen Buchausstellungen Deutschlands. Alljährlich in der Vorweihnachtszeit freuen sich die Besucherinnen und Besucher auf die Schau, die rund 25.000 Bücher, darunter 9.000 Neuerscheinungen, präsentiert. Lesungen namhafter Autorinnen und Autoren, sowie von jungen Schriftstellerinnen und Schriftstellern, Schülerlesungen und auch Podiumsdiskussionen begleiten die Ausstellung.

  • 10. November bis 27. November 2022
  • Montag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr – am letzten Ausstellungstag (27. November) bis 18 Uhr
  • Tagesticket: 2 Euro / ermäßigt 1 Euro, ab 18 Uhr frei Dauerkarte: 5 Euro / ermäßigt 4 Euro. Ermäßigung erhalten Schüler*innen, Studierende, Rentner*innen, Menschen mit Behinderung, Inhaber*innen der Bonuscard .Für Kinder bis 14 Jahre und Schulklassen ist der Eintritt frei, ebenso für Familien mit Kindern an Sonntagen

  • Weitere Informationen unter www.buchwochen.de

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg

Der Landes-Innovationspreis – Dr.-Rudolf-Eberle-Preis – gehört zu den Preisen der ersten Stunde, die in Deutschland für Innovationen vergeben wurden. Bereits seit 1985 ehrt er unkonventionelle Ideen für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen. Er ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert und wird an im Land ansässige kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk sowie technologischer Dienstleistung vergeben.

Sie können in Präsenz teilnehmen, oder die Veranstaltung per Livestream verfolgen.

 

Ausblick: Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2023

Beim Open Innovation Kongress Baden-Württemberg wird sich die Open Innovation Community auch 2023 über ihre Erfahrungen und Erfolgsgeschichten austauschen. Der Kongress zeigt Trends bei zukunftsweisenden Innovationen auf. Großunternehmen und KMUs, Forschungseinrichtungen und Wirtschaftsförderungen aus Baden-Württemberg, Deutschland und Europa treffen auf Kunden, Lieferanten, Partnerinstitutionen oder Startups zum Ideenaustausch. Damit wollen wir einen Beitrag leisten, um die Innovationspotenziale der Wirtschaft zu stärken.

Seien Sie dabei, lassen Sie sich von den praxisnahen Erfolgsgeschichten und Erfahrungen unserer Referentinnen und Referenten inspirieren und erweitern Sie Ihr Wissen sowie Ihren Partnerkreis!