Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg

Erfolg hat ein Zuhause.

Weiter
Virtueller Rundgang

Navigieren Sie sich durch unsere Räumlichkeiten!

Weiter
Geschichte des Hauses – Geschichte der Wirtschaftsförderung

Das stattliche Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Königlich Württembergisches Landesgewerbemuseum errichtet.

Weiter
Raumangebot

Sie suchen Räumlichkeiten für Veranstaltungen mit wirtschaftsrelevanten Themen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig.

Weiter

Aktuelle Informationen

Liebe Gäste und Besucher*Innen,

in der Zeit vom 04. Juni bis einschließlich 12.September 2022 finden keine Veranstaltungen im Haus statt. Wir renovieren, modernisieren und freuen uns, Sie ab dem 13.09.2022 wieder begrüßen zu dürfen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen aber auch in dieser Bausperrzeit telefonisch oder per e-mail für Ihre Anfragen zur Verfügung.

 

 

Veranstaltung anfragen

Senden Sie uns eine Nachricht und Ihre Veranstaltungsanfrage. Wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Rückblick – FMX 2022

Anfang Mai 2022 stand das Haus der Wirtschaft ganz im Zeichen von "animation, effects, immersive and interactive media." Motto der international etablierten Konferenz war Changing the Game, Program Chair der diesjährigen FMX war Regisseur und Produzent Hasraf "HaZ" Dullul. Die 26. Ausgabe der FMX wurde in hybrider Form durchgeführt – vom 3. bis 5. Mai 2022 im Haus der Wirtschaft, am 6. Mai mit einem Online-Programm.

Ausblick – Schreiner Werke 2022

In der thematischen offenen Ausstellung werden Ergebnisse eines landesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs präsentiert. Zu sehen sind hochwertige Objekte mit konstruktiv und gestalterisch anspruchsvollen Lösungen frei gewählter Nutzungsprobleme.

  • 9. November bis 29. November 2022
  • Montag bis Samstag von 9.30 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet
  • Langer Donnerstag 9.30 bis 21 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze unter http://www.schreiner-bw.de

72. Stuttgarter Buchwochen

Die Stuttgarter Buchwochen sind eine der größten regionalen Buchausstellungen Deutschlands. Alljährlich in der Vorweihnachtszeit freuen sich die Besucherinnen und Besucher auf die Schau, die rund 25.000 Bücher, darunter 9.000 Neuerscheinungen, präsentiert. Lesungen namhafter Autorinnen und Autoren, sowie von jungen Schriftstellerinnen und Schriftstellern, Schülerlesungen und auch Podiumsdiskussionen begleiten die Ausstellung.

  • 10. November bis 27. November 2022
  • Montag bis Samstag von 11.00 bis 19.00 Uhr
  • am 27.11., dem letzten Ausstellungstag bis 18.00 Uhr!